Aufsichtsrat des EWS, Senator h.c.  Marco Scherbaum

Aufsichtsrat des EWS, Senator h.c. Marco Scherbaum

Der Unternehmer Senator h.c. Marco Scherbaum übernimmt ab Februar 2020 das neu gegründete Ressort des EWS: Betriebliche Gesundheitskonzepte. Zudem wurde Scherbaum im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2021 in München mit 89 Prozent der Stimmen zum Aufsichtsrat des EWS gewählt. des Weiteren ist der Vorsitzender der Kommission Gesundheit. Scherbaum: "Die Qualität der Gesundheitsversorgung von Mitarbeitenden nimmt immensen Einfluss auf die Wirtschaft. Das geht uns alle an – in Deutschland und Europa. Es ist mir eine große Ehre mein Wissen und meine Erfahrungen als Unternehmer als Senator h.c. einbringen zu dürfen. Gerne nehme ich diese verantwortungsvolle und einzigartige Aufgabe an, indem ich zu konkreten Themen mein Wissen und meinen Erfahrungsschatz auf der sachlichen und fachlichen Ebene werteorientiert und nachhaltig zur Verfügung stelle. Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen!"

E-Mail: kontakt@marco-scherbaum.de


Lebenslauf (Vita)

Gründer & Geschäftsführer HEALTH FOR ALL® GmbH & Co. KG, Unternehmensberater für betriebliche Gesundheitskonzepte, Consulting Corporate Health Concepts, Unabhängiger Spezialmakler für betriebliche Krankenversicherung, Keynote-Speaker, Dozent (Fachgebiet: Systemwelten der deutschen Gesundheitspolitik), Mitglied der Bundesgesundheitskommission BVMW, Fachbuchautor "Gesundheit für alle - Revolution der betrieblichen Gesundheitsversorgung" (Publiziert Springer Verlag 2019), Senator h.c. (Corporate Health Concept) des Europäischen Wirtschaftssenat EWS, Vorsitzender der Kommission Gesundheit, Aufsichtsrat des EWS